Produkte Schlafsofa

Erweiterte Suche

Produkte

Hochwertige Schlafsofas

Ein Sofa für den Tag und die Nacht 

Ein hochwertiges Schlafsofa ist die perfekte Kombination aus Sofa und Bett. Am Tag ist es ein gemütliches Sofa zum Relaxen und abends kann es zu einem komfortablen Bett zum Schlafen verwandelt werden. Das Sitzmöbel verbindet somit zwei Funktionen. Aufgrund der zwei Funktionen eignen sich Sofas mit Schlaffunktion sehr gut für Ferienhäusern, kleine Wohnungen oder Zimmern, in denen es nicht genug Platz für separate Schlaf- und Sitzmöbel gibt. Sehr häufig werden hochwertige Schlafcouchen in Arbeitszimmern, Gästezimmern oder Jugendzimmern eingesetzt. Ohne auf Komfort zu verzichten, kann der Raum optimal genutzt werden.
 

Hochwertige Schlafsofas kaufen - Kaufberatung und Entscheidungshilfe 

Haben Sie auch die Erfahrung gemacht? Nach einer Übernachtung bei Freunden auf dem Sofa wachen Sie am nächsten Morgen mit Rückenschmerzen auf. Denn viele günstige Schlafcouchen haben keinen Lattenrost oder eine minderwertige Polsterung. Mit einem hochwertigen Schlafsofa aus einer deutschen Manufaktur werden Sie und Ihre Gäste erholsame Nächte haben. Im Folgenden erfahren Sie wichtigen Informationen über Schlafsofas und wie Sie das optimale Modell finden. 
 

Solides Handwerk - massiver Rahmen und Lattenrost

Die Basis eines hochwertigen Schlafsofas ist grundsolides und ehrliches Handwerk aus einer Manufaktur. Das Herzstück ist der Rahmen aus massiver Buche aus zertifizierter und nachhaltiger Bewirtschaftung. Handwerklich geschreinert sind die Rahmen der Sofas praktisch unbegrenzt nutzbar und bieten eine hohe Stabilität. Für die Verwandlungs- sowie für die Relaxfunktionen werden stabile Metall-Verbindungen verwendet. Zahlreiche Beschläge wurden von den Herstellern selbst entwickelt mit dem Ziel leicht zu bedienende Verwandlungsfunktionen mit einer hohen Langlebigkeit zu schaffen. Als Unterfederung hat jedes hochwertige Schlafsofa einen robusten und elastischen Lattenrost wie ein Bett. Der Lattenrost sorgt auch dafür, dass die Matratze gut durchlüftet wird und ein gesundes Schlafklima entsteht. 

Hochwertige Polstermaterialien und Matratzen 

Die hochwertigen Schaumstoffe der Schlafcouchen werden in modernen Herstellungsverfahren produziert und bieten die gleiche Stabilität wie eine Federkernmatratze. Eine Schaumstoffmatratze besteht bei genauerer Betrachtung aus kleineren Zellen, die zu einem großen Block verbunden wurden. Alle Schaumstoffe sind aus der Kategorie der Polyurethanschaumstoffe mit einer stabilen Wabenstruktur. Dank der Wabenstruktur haben die Schaumstoffe eine überdurchschnittliche Belastung und Formstabilität. Ein entscheidendes Qualitätsmerkmal ist das Raumgewicht des Schaumstoffes. Für hochwertige Schlafsofas werden ausschließlich Schaumstoffe mit einem Raumgewicht von 35 kg / m3 oder höher verwendet. Ein weiteres wichtiges Merkmal der Sofas ist die Zusammensetzung des Polsters aus mehren Schichten von Schaumstoffen, die für höchsten Sitzkomfort perfekt aufeinander abgestimmt sind. Auf diese Weise entsteht ein gemütliches Sitzgefühl für den Tag und ein bequemes Bett mit durchgehender Matratze für die Nacht. 

Schlafsofas zum Ausziehen - Längschläfer oder Querschläfer 

Sollten Sie ein hochwertiges Schlafsofa kaufen ist der Ausziehmechanismus, die Größe der Liegefläche und der Platz, der Ihnen im Zimmer zur Verfügung steht, entscheidend. Wird das Sofa zur Verwandlung zum Bett weit nach vorne ausgezogen und die Schlafrichtung ist längs, handelt es sich um  einen Längsschläfer. Wohingegen bei Querschläfern, die Schlafrichtung quer ist und die Liegefläche nicht so weit nach vorne ausgezogen wird. Der große Vorteil von Längsschläfern ist, dass sie eine breitere Liegefläche bieten. Es sind Liegeflächen von bis 160 x 200 cm oder 180 x 200 cm möglich, so dass zwei Personen auf dem Schlafsofa bequem schlafen können. Der Nachteil ist der höhere Platzbedarf, so dass Möbel vor dem Sofa wie Tische oder Sessel zur Seite geräumt werden müssen.  Querschläfer bieten dagegen meist nur eine Liegefläche von ca. 140 x 200 cm, aber sind dafür platzsparender, da weniger Fläche zur  Verwandlung zum Bett notwendig ist. Die Qualität der Matratzen ist bei hochwertigen Schlafcouchen sowohl bei Längsschläfern als auch bei Querschläfern sehr gut,  so dass beide Varianten für den täglichen Einsatz geeignet sind. Dank der besseren und ausgefeilteren Mechanismen der Sofas aus deutschen Manufakturen ist die Liegefläche bei beiden Varianten ebenmäßiger und bequemer. 

Bezüge aus Stoffen und Ledern

Wenn Sie sich für den Kauf eines hochwertigen Schlafsofas entschieden haben, steht Ihnen eine Vielzahl an Bezugsmaterialien zur Auswahl. Je nach persönlichen Geschmack können Sie sich zwischen Stoff und Echtleder entscheiden. Die Stoffbezüge von europäischen Webereien gibt es aus Naturfasern und Kunstfasern. Naturfasern bestehen aus Baumwolle, Leinen und Schurwolle. Kunstfasern bestehen aus Viskose, Polyamid oder Polyester. Sehr beliebt sind Mischfasern für hochwertige Schlafsofas, die die Vorteile von Naturfasern und Kunstfasern kombinieren. Die Echtleder sind aus Rindsleder und stammen von deutschen und italienischen Herstellern. Die Leder sind schadstoffarm, atmungsaktiv und hautfreundlich. 
 

Ecksofas mit Schlaffunktion 

Hochwertige Schlafmöbel können auch dank des Designs und der Größe im Wohnzimmern eingesetzt werden. Denn hochwertige Schlafsofas  gibt es nicht nur als 2-Sitzer oder 3-Sitzer, sondern auch als Ecksofa. Eine Kombination aus Schlafsofa mit einem Chaiselongue oder einer Ottomane bietet Ihnen mehr Platz und Raum zum Sitzen und Entspannen. Die Chaiselongues lassen sich oft separat ausziehen zur Verwandlung zu einem Einzelbett und haben einen großen Bettkasten. Im Gegensatz zu Einzelsofas mit Schlaffunktion hat der Bettkasten der Ecksofas genug Platz für Bettlaken, Bettwäsche und Kissen. Dank des multifunktionalen Einsatzes von Ecksofas mit Schlaffunktion bieten die Möbelstücke die gleichen Eigenschaften wie ein Wohnzimmersofa und können bei Bedarf in ein Bett umgewandelt werden. Die Verwandlung zu einem Bett ist schnell und einfach. Durch Ziehen oder Umklappen verwandeln Sie die Ecksofas in ein gemütliches Doppelbett für erholsamen Schlaf. Auch Bettsofas, also Schlafsofas mit einer durchgehenden und herausnehmbaren Bettmatratze, gibt es als Eckgruppe. 


Hochwertige Schlafsofas für einen modernen Wohnstil 

Der Wohnstil ist von einem minimalistischen, zeitlosen Design und einer Geradlinigkeit geprägt. Die Wurzeln liegen im Bauhausstil. In Zeiten von 3D-Druckern und automatisierten Produktionsprozessen haben auch abgerundete Sitzmöbel Ihren Platz in einer modernen Wohnung. Hauptsache ist eine einfache und klare Form. Ein moderner Wohnstill verleiht jedem Raum eine Leichtigkeit. Der Raum steht hier stets im Vordergrund. Das Farbschema ist oft dezent gehalten und es werden Wohnräume erschaffen, die als Orte der Ruhe und Erholung im hektischen Leben funktionieren. Das Farbschema bei hochwertigen Sofas mit Schlaffunktion im modernen Stil ist entweder dezent gehalten oder von einer Trendfarbe geprägt. Farblich werden meist Akzente durch Accessoires wie Kissen oder kleine Beistellmöbel wie Sessel und Hocker geschaffen. Die Funktionalität ist ein weiterer wichtiger Bestandteil eines zeitlosen Stils. Hochwertige Schlafsofas können dank Ihrer Flexibilität und hohen Qualität sehr gut mit anderen Möbelstücken im modernen Wohnstil kombiniert werden. 
 

Nach oben