Hochwertige Bettsofas 

Bettersatz und bequemes Sofa

Ein hochwertiges Bettsofa ist ein Dauerschläfer mit sehr hohen Liegekomfort. Tagsüber ist es ein gemütliches Sofa und am Abend können Sie es zu einem sehr komfortablen Bett zum Schlafen verwandeln. Im Gegensatz zu Schlafsofas haben Bettsofas eine separate und herausnehmbare Matratze. Der ergonomische geformte Lattenrost hat einen ähnlichen Aufbau wie bei einem herkömmlichen Bett. Hochwertige Sofas mit Bettfunktion werden oft in kleinen Wohnungen, Arbeitszimmern sowie Home Office und Ferienhäusern eingesetzt, da durch die Kombination von Sofa und Bett Platz gespart werden kann. 
 

Hochwertige Bettsofas kaufen - Kaufberatung und Entscheidungshilfe 

Sofas mit Bettfunktion haben eine getrennte Sitz- und Liegefläche. Durch die Trennung ist der Liegekomfort höher und eine einseitige Abnutzung des Sitzmöbels wird vermieden. Während der Nachtruhe wird damit der Stoff- oder Lederbezug keinen mechanischen Belastungen ausgesetzt und die Nutzungsdauer der Couch ist deutlich länger. Mit einem hochwertigen Bettsofa aus einer deutschen oder italienischen Manufaktur werden Sie und Ihre Gäste sehr erholsame Nächte haben. Im Folgenden erfahren Sie wichtigen Informationen über Bettsofas und wie Sie das optimale Modell finden. 
 

Erholsamer Schlaf durch hochwertige Matratzen 

Für einen tiefen und gesunden Schlaf ist eine bequeme Matratze die Basis. Je nach Schlafposition, Körpergewicht und gewünschten Härtegrad sind unterschiedliche Matratzenarten zu empfehlen. Nicht jeder Matratzentyp und Härtegrad ist für Bettsofas geeignet, da die Matratzen durch die Verwandlung einer stärkeren Belastung ausgesetzt sind. Die Matratzen sind auf die Anforderungen eines hochwertigen Bettsofas abgestimmt und die Elastizität ermöglicht das Verstauen im Sofa, ohne die Struktur der Matratze zu beschädigen. Je nach Modell gibt es verschiedene Liegeflächen. Sie können zwischen den Liegeflächenbreiten von 80, 115, 140, 160 und 180 cm wählen. Die Länge der Liegefläche beträgt meist 200 cm. Sehr beliebt sind hochwertige Bettsofas mit einem Doppelbett von 140 x 200 cm oder 160 x 200 cm. 

Kaltschaummatratzen

Kaltschaummatratzen bestehen aus Polyurethanschaum. Entscheidendes Qualitätsmerkmal ist das Raumgewicht einer Kaltschaummatratze. Es wird kg/cmangegeben. Je mehr Material verwendet wird, desto höher ist das Raumgewicht und die Haltbarkeit der Matratze. Das empfohlene Raumgewicht einer hochwertigen Kaltschaummatratze ist mindestens 50 kg/cm3. Die Schaumstoffmatratzen für hochwertige Bettsofas gibt es in den unterschiedlichen Härtegeraden H2 und H3. Die Vorteile einer Kaltschaummatratze sind eine gute Körperanpassung und sehr gute Punktelastizität. Schaumstoffmatratzen werden meist mit einem verstellbaren oder nicht verstellbaren Lattenrost kombiniert. 

Taschenfederkernmatratzen

Tonnentaschenfederkernmatratzen haben Federn in Form einer kleinen Tonne. Jeder dieser Federn ist in eine kleine Tasche eingenäht, die zusammengenäht den Taschenfederkern ergeben. Ummantelt wird der Kern von einem Kaltschaum. Diese Struktur verleiht der Matratze eine hohe Festigkeit und bietet eine hervorragende Punktelastizität. Die Matratze gibt genau an der Stelle nach, wo Druck einsteht. Die Taschenfederkernmatratze bietet auch ein sehr gutes Raumklima, da die Struktur offener ist und die Feuchtigkeit des Körpers besser abgeleitet wird. Bei hochwertigen Bettsofas sind Tonnentaschenfederkernmatratze bis zu einer Höhe von 17 cm möglich. Diese Matratzenart wird meist mit einem nicht verstellbaren Holzlattenrost kombiniert. 

Boxspringmatratzen

Boxspringmatratzen bestehen aus zwei Matratzen bzw. zwei Kernen. Bei einem hochwertigen Bettsofa ist die untere Matratze eine Tonnentaschenfederkernmatratze und die obere Matratze besteht aus Viskoseschaumstoff. Der Viskoseschaum ist ein weicher, thermoelastischer Schaumstoff. Durch die Körperwärme verformt sich der Schaumstoff und der Körper sinkt leicht in die Matratze. Zusammen mit Tonnentaschenfederkernmatratze bietet die Boxspringmatratze eine hervorragende Unterstützung. Diese Matratzenart hat keinen Holzlattenrost, da die untere Matratze die Unterfederung ist. 
 

Einfache Bettmechanik 

Die Verwandlung von Sofa zum Bett ist dank der genialen Mechanik schnell und einfach. Eine wichtige Voraussetzung für ein Sofa mit Bett für die Alltagstauglichkeit.  Damit sind hochwertige Bettsofas sehr beliebt in kleinen Wohnungen wie Pendlerwohnungen. Zusätzlich sparen Sie den Platz für ein Bett und haben mehr Raum tagsüber in Ihrer Wohnung. Dank der Bettmechanik können Sie das Sofa auch direkt an die Wand stellen. Zur Verwandlung ziehen Sie an der Rückenlehne des Bettsofas und das Bett klappt sich in einem Winkel von 180 Grad nach vorne. Der stabile Metallrahmen und Metallfüße stützen die Liegefläche sicher auf dem Boden ab.
 

Bezüge aus Stoffen und Ledern

Wenn Sie sich für den Kauf eines hochwertigen Bettsofas entschieden haben, steht Ihnen eine Vielzahl an Bezugsmaterialien zur Auswahl. Je nach persönlichen Geschmack können Sie sich zwischen Stoff und Echtleder entscheiden. Die Stoffbezüge von europäischen Webereien gibt es aus Naturfasern und Kunstfasern. Naturfasern bestehen aus Baumwolle, Leinen und Schurwolle. Kunstfasern bestehen aus Viskose, Polyamid oder Polyester. Sehr beliebt sind Mischfasern für hochwertige Schlafsofas, die die Vorteile von Naturfasern und Kunstfasern kombinieren. Die Echtleder sind aus Rindsleder und stammen von deutschen und italienischen Herstellern. Die Leder sind schadstoffarm, atmungsaktiv und hautfreundlich. 
 

Ecksofas mit Bettfunktion 

Hochwertige Bettsofas können auch dank des Designs und der Größe im Wohnzimmern eingesetzt werden. Eine Kombination aus Bettsofas mit einem Chaiselongue oder einer Ottomane bietet Ihnen mehr Platz und Raum zum Sitzen und Entspannen. Einige Chaiselongues haben auch einen großen Bettkasten. Der Bettkasten der Ecksofas hat genug Platz für Bettlaken, Bettwäsche und Kissen. Dank des multifunktionalen Einsatzes von Ecksofas mit Bettsofa bieten die Möbelstücke die gleichen Eigenschaften wie ein Wohnzimmersofa und können bei Bedarf in ein Bett umgewandelt werden.  Ein hochwertiges Ecksofas mit Bett stellt mit seinen verschiedenen Funktionsbereichen wie Sitzen, Schlafen, Arbeiten oder Essen somit eine sehr gute Lösung zur Einrichtung dar. 
 



 

Nach oben